Was ist wenn? | Mitarbeiter | Kirchen | Kindergärten | Aktuelles | Gottesdienste | Spirituelles | Gemeindeleben
  Druckversion   Seite versenden
Winterwanderung Baiersdorf - Main Donau Kanal - Hausen

An dieser 8 Km langen Wanderung haben insgesamt 35 Personen teilgenommen. 5 Mitglieder vom St. Josef Verein Heroldsbach haben ihre Ehefrauen mitgebracht. Vom St. Wolfgangverein Hausen haben sich 5 Männer incl. 1.Bgm. Franz Renker bereits am Treffpunkt eingefunden.

Wir trafen uns um 14.00 Uhr im Romantiksaal von Schloß Thurn .

Hier hat Vorstandsvorsitzender, Graf Hannfried von Bentzel, zu einem Sektempfang eingeladen.

Die gemeinsame Winterwanderung führte Richtung Baiersdorf zur Waldhütte des Vereins Naturfreunde Heroldsbach.

Gegen 15.00 Uhr empfing uns der Sohn Stefan des Vorstandsvorsitzenden, mit einem Lagerfeuer. Hier konnten sich alle Teilnehmer mit heißen Würstchen, alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken bedienen.

 

Anschließend wanderten wir durch die „Schleicherstauden“ zum Main Donau Kanal und dem Kanal entlang nach Hausen. In kleinen Wandergruppen wurde sich über Altes und Neues ausgetauscht und anregende Gespräche mit verschiedenen Teilnehmern geführt.

Bei der Pfarrkirche St. Wolfgang in Hausen überraschte Pfarrer Kramer (i. R.) die Teilnehmer mit humorvollen Begebenheiten aus früheren Zeiten. Er führte die Wanderer durch die alte Pfarrkirche St. Wolfgang und erklärte das Altarbild und die Figuren.

 

Mit dem Lied „Engel des Herrn – Reinste Jungfrau oh" betrachte…- endete die Kirchenbesichtigung.

 

Danach zeigte sich der Männerverein St. Wolfgang Hausen von seiner besten Seite und bewirtete alle Wanderer mit einer kostenlosen Brotzeit und Getränken.

Bevor, kurz nach 18.00 Uhr, zur 2 Km Rückwanderung aufgebrochen wurde, bedankte sich sowohl der Vorsitzende

 

 

 

Stefan Welker aus Hausen als auch Graf Hannfried von Bentzel bei den Wanderfreunden für ihre Beteiligung.

Hans – Otto Dippacher / Schriftführer

Datum: 05.03.2018
Jürgen Eckert
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.